Der "Das-bastel-ich-grad" Thread

Dieses Thema im Forum "Global Stickies" wurde erstellt von hoellenhamster, 13. Januar 2013.

  1. TK99699

    TK99699 Blasted Kenner

    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2021
  2. TK99699

    TK99699 Blasted Kenner

  3. Jefe 2.0

    Jefe 2.0 Auf Blasted zuhause

    Mal endlich an einer Stryfe weiter gemacht, die lag schon ewig halb fertig hier rum.

    Inter ist ein
    Heston Typhoon II Prototyp Cage mit Flywheels und Fang Revamped Motoren, sowie einem Selectfire Kit verbaut

    Extern hab ich @FetteWorst Bodykit Nr.1, @Rainbow Magrelease, Bobololo Trigger, Biggs NZ Batterydoor und Worker Zähneverschliesser verbaut

    Lackierung ist Brilliantblau Metallic

    Warte noch auf Flywheelcover, Motorcover und Orange Austauschteile von Milan
    20210415_134937.jpg 20210415_135056.jpg
     
    medusa, Blastaman, Bo0m4n und 5 anderen gefällt das.
  4. TK99699

    TK99699 Blasted Kenner

    Jetzt auch in Beskar :) IMG_20210415_150137.jpg
     
    Nixer, David Kö, Moggih und 11 anderen gefällt das.
  5. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Der ist aber nicht gedruckt, oder ? :O
     
  6. TK99699

    TK99699 Blasted Kenner

    Der Mando ist Abs tiefgezogen und der Flametrooper ist Resin gegossen.
     
    Bo0m4n und FetteWorst gefällt das.
  7. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Hatte keine Banane, deshalb eine CEDA als Vergleich.

    IMG_0468.png

    Hab nur den Elite Barrel benutzt, weil ich weder Rival noch Mega Magazine hab.
    -Zielen kann man nicht über Kimme und Korn, dazu braucht man dann entweder nen Riser für ne Optik, oder ähnliches.
    -Chronen werd ich das so auch nicht, hat mir VIEL zu viel Bums.
    -Da ich grundsätzlich nur Elites verwende kann man damit eh nicht schiessen, die fishtailen schon nach einem Meter.
    -BP Bananen fallen raus sobald man sie spannt. Standard Mags hab ich eh keine, diese von Worker gehen aber gut.

    Also brauche ich ne andere Feder, nen SCAR und nen Umbau auf Kurzdarts.
    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2021
  8. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Ersten Motostryke/mega wheels :)
    20210415_144524.jpg

    20210415_140906.jpg
     
  9. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Update: Hab mal das Original Elite Mündungs File mit nem Medusa SCAR gepaart und drucke das gerade...
    Mal sehen.
    Und da das Katana Adapter der CEDA reinpasst werde ich mir mal ein Wildcard Adapter drucken.
    ;)
    Vieleicht auch gleich das original Magwell neu bauen, dass sie gleich Talons und/oder Katanas nimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2021
    TK99699, Balthazar2026, Bo0m4n und 2 anderen gefällt das.
  10. Schmoller

    Schmoller Auf Blasted zuhause

    Ich habe mir gestern und heute ein wenig Zeit genommen und am Gerät 06 weiter zu bauen.
    In der Zeit habe ich die Aussparungen für den Pumpgriff, den Magazinschacht und den Ladehebel fertig gemacht.
    Im Weiteren habe ich vorne noch eine Schaufe für einen Tragegurt gefertigt und Aufgenietet.
    Zusätzlich habe ich noch die Rechteckprofile für die Magazine abgelängt.
    IMG_20210415_205328.jpg IMG_20210415_205408.jpg
     
  11. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Nach dem Desaster gestern habe ich heute auf die alte Art den Upper Receiver mal mit Feile und Dremel in die Lage versetzt, einen NERF/Worker-kompatiblen Lauf aufzunehmen. Auf dem Bild steht er auf dem Kopf, und ein 14/13er Rohr ist einfach durchgesteckt.

    upper_recv_13mm.png

    Die P90-Familie ist ja so ein Raumwunder. Der Lauf steckt nicht nur im Upper drin, er ist zugleich noch die Führung für den Spannschlitten (eigentlich müßte sogar noch die Rückholfeder für den Spannschlitten um den Lauf liegen, bei Dartmags ist das aber eher unpraktisch), und er hält auch noch die Verriegelungsklinke der beiden Receiverhälften an Ort und Stelle. All diese Teile mußten auf den neuen Laufdurchmesser aufgefeilt werden.

    Der Blaster läßt sich mit dem provisorisch zusammengebauten Oberteil auch schon wieder zusammensetzen, das habe ich bei der Gelegenheit auch noch getestet. Paßt noch alles, und die Klinke verriegelt auch. Sieht etwas komisch aus mit dem langen dünnen Messingrohr vorne dran. Aber nicht mehr lange...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2021
  12. Void

    Void Auf Blasted zuhause

    wir werden mal wieder überhäuft von super duper tollen Projekten, danke euch :eek:
     
  13. DoggyBG

    DoggyBG Blasted Kenner

    Da meine Warshot fast fertig ist und mal wieder Geburtstags-April ist hab ich heute mal wieder ein nicht-Nerf-Projekt angefangen...

    IMG_20210415_223448.jpg

    Wird mal wieder eine Last-Minute-Aktion, da es bis Sonntag fertig sein muss ^^

    Warum poste ich es trotzdem hier? Ohne das Werkzeug, know-how und die Übung durch die Blaster hätte ich mich da wohl nicht so einfach dran geraut;)

    Kleines Update:
    IMG_20210416_000651.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2021
  14. TK99699

    TK99699 Blasted Kenner

    Es geht voran.... IMG_20210416_153337.jpg
     
  15. DoggyBG

    DoggyBG Blasted Kenner

  16. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Zweiten Motorstryke/mega/ultra :)D) wheels...die für wenns auch etwas mehr sein darf ;)
    20210416_102425.jpg

    20210416_102449.jpg
     
  17. Hoeni

    Hoeni Auf Blasted zuhause

    205327AC-7533-427D-B734-646D7032172A.jpeg

    Laaaaaangweilig: schon wieder ne Rapidstrike. Das übliche, bp Max, worker Cage/wheels, reichlich uv licht, 3s lipo: Gähn.

    eigentlich nur nen machbarkeitstest für ne von @flatten_the_skyline gedruckte switchplate, aber das sieht bezahle ganz gut aus...

    die Lackierung ist nicht von mir und das passende Batteriefach muss jemand mit guten Händen aufhübschem (@Rainbow vielleicht), aber dann hab ich nen blaster hier, der mal so gar nicht zum Rest passt. Warum auch nicht ;)
     
  18. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Behalte ich mal im Hinterkopf, falls eines fernen Tages Blowback in meiner HS.404 nicht funktionieren sollte. Ein Plan B schadet nie. ;)
     
  19. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Teil 2 der groben Shellarbeiten an der PS90....

    lower_recv.png

    Bei Weichluftmodellen ist der runde Magazinansatz meistens zu. Ich habe den heute mal aufgedremelt/gebohrt/geschnitzt, weil die Darts nicht durch ein kleines Loch in der Shell passen. Beim Vorbild ist die Stelle auch offen.
    Ein paar Stege im Hinterteil, die die Gearbox gehalten haben, habe ich auch rausgebrochen, damit Platz für den Plunger ist.

    Der Kunststoff ist für unsere üblichen Shells übrigens derbe dick im Vergleich. Das sind so rund 3mm, also noch deutlich mehr als bei einer Prophecy (und die ist ja schon ziemlich stabil).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2021
  20. DoggyBG

    DoggyBG Blasted Kenner

    Fast fertig...
    IMG_20210416_225958.jpg
    Ein paar Details fehlen noch
     
    Valher, NIGHTHUNTER79, Nixer und 11 anderen gefällt das.
  21. Rainbow

    Rainbow Blasted Kenner

    Aber dann schick mir nur die Teile die lackiert werden sollen, ohne Innenleben ;)
    Und was den Style angeht, kannst mir auch Vorgaben machen XD
     
    DoggyBG gefällt das.
  22. Hoeni

    Hoeni Auf Blasted zuhause

    Ich schick dir morgen ne Pm zu dem Thema, ist eine geschenkte WH40k RS von vor ner laaaaangen Zeit.
     
    Reaper und Rebound gefällt das.
  23. Rainbow

    Rainbow Blasted Kenner

    alles klar
     
  24. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Nach den großflächigen Zerstörungen kam heute der Wiederaufbau dran. Außenlauf aus 18/16er Alu geklebt.

    upper_recv_2.png

    Der Innenlauf steckt hier schon passend drin, die beiden Teile sind aber noch nicht verklebt. Ich brauchte den als Führung, damit der Außenlauf hinterher gerade dran ist.
    Geklebt ist der Außenlauf vorne dran. Um das Messingrohr zu zentrieren, hat er innen noch einen 16/14er Ring bekommen. Und selbstverständlich ist Platz für einen SCAR vorgesehen.

    Innenlauf habe ich 40cm lang gemacht, weil es vermutlich schlimmer wäre, einen Dart durch ein so enges Außenrohr fliegen zu lassen. Am hinteren Ende ist ein Stück 15er drübergeschoben, damit das typische Profil eines Workerlaufes kompatibel nachgebildet wird. Dem Innenlauf fehlt noch ein Bajonettpin zum Verriegeln, sobald der fertig ist, klebe ich auch den Innenlauf zusammen.

    Mündungsdämpfer bastele ich mal einen, wenn ich passendes Rohr übrig habe. Vielleicht gefällt es mir aber auch ohne.

    *

    Hab vorhin auch noch mal die .50er Schaumstoffbällchen gewogen. Ich bin bei 5g Gewicht auf 11 Bällchen gekommen, das entspricht ungefähr 0.45 Gramm. Bei 0.5 Joule dürfen die 47m/s schnell fliegen. :D
    Kommen wahrscheinlich nicht ganz so weit wie Darts, weil sie leichter sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2021
  25. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Schon wieder ich....? :)

    Hab es heute ruhiger angehen lassen und nur die Darthalteröhrchen für die .50 NERF BMG Hülsen gesägt (Messing, links). 10 Stück, ungeliebte Fließbandarbeit.

    50BMG_darthalter_reduzierer.png

    Unten sieht man eine Hülse auseinander, mit Totraumreduzierer aus Plexiglas und dem Darthalter aus Messing. Das Rohr für letzteren war eine glückliche Entdeckung, ist 13/12.2er. Darts halten ziemlich gut darin. Die stehende Hülse zeigt, wie es fertig aussieht.

    Da ich jetzt wieder einen Vorrat an endfestem 2K Epoxy mit längerer Topfzeit habe, gibt es demnächst mal eine Klebeparty. Und dann kommen auch endlich die Hispano-Hülsen dran.
     

Diese Seite empfehlen