Hammershot Tuning Kit

Dieses Thema im Forum "Hammershot" wurde erstellt von Chris83, 4. September 2020.

  1. Chris83

    Chris83 Benutzer

  2. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Man munkelt, dass der Hammer aus Metall mehr Massenträgheit hat als seine Plastikverwandten und deshalb langsamer beschleunigt wird ..
     
    Chris83 gefällt das.
  3. Chris83

    Chris83 Benutzer

    Tatsächlich? Nix falsch eingebaut ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2020
  4. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Dass was falsch eingebaut ist, lässt sich nie ausschließen ;)

    Aber ja, Alu ist halt erheblich schwerer als Plastik. Und das zu bewegen schluckt ein bisschen Kraft. Ob sich das wirklich so stark auswirkt, hat wohl noch keiner 1:1 verglichen, aber es klang für mich zumindest plausibel.
     
    Chris83 gefällt das.
  5. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Also meine Blaster mit Alu Kit und Tuning Feder haben schon mehr wumms, als meine Stock Hammershots....

    @Moggih Theorie greift glaube ich nur im Vergleich Plastik + Tuningfeder vs. Metall+Tuningfeder
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2020
    Moggih und Chris83 gefällt das.
  6. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Würde vermuten das die Tube nicht richtig sitzt und nicht ordentlich an die Trommel gepresst wird.

    Oder die Zähne stehen etwas falsch und die Trommel wird nicht sauber ausgerichtet.
     
    Chris83 gefällt das.
  7. Chris83

    Chris83 Benutzer

    Danke für die Hinweise. Werd dann wohl noch mal aufschrauben müssen und testen. Zur Not habe ich mir schon getreu dem Motto „mehr power“ die 10kg Feder bestellt. Werde hier auf jeden Fall nochmal berichten.
    Lg
     
  8. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Auf jeden Fall den Plunger Fetten, wenn Du sie schon offen hast.
     
    Chris83 gefällt das.
  9. Chris83

    Chris83 Benutzer

    Den Plunger hab ich schon beim ersten Mal gefettet. Hab jetzt die Feder nochmals ausgebaut und etwas in die Länge gezogen. Scheint auf jeden Fall geholfen zu haben. Die 10kg werd ich trotzdem versuchen rein zu bekommen wenn Sie da ist.
    Weiß einer welche Stärke die Feder die beim Blasterparts Metall Tuning Set dabei ist entspricht?
    Lg
     
  10. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

    Da nun schon mehrere Leute festgestellt haben dass die Worker-Federn in den Angaben nicht präzise sind und es meiner Meinung nach ohnehin Schwachsinn ist, eine Kraft in einer Einheit der Masse auszudrücken würde ich mich auf solche Aussagen nicht verlassen.
    Es liegt auch teilweise mit der Geometrie der Feder zusammen, wenn z.B. eine "schwerere" Feder sich leichter spannen lässt und weniger Leistung bringt.

    Die richtige Angabe wäre die Kraft in Newton bei einer vorgegebenen Kompression (Vorspannweg + Spannweg) anzugeben, so könnte man die Federn direkt miteinander vergleichen. Da sie für jeweils ein Blastermodell verkauft werden könnte die Angabe des Kompressionswegs sogar wegfallen.
     
    Rebound gefällt das.
  11. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Oder gleich die Federkonstante in Kraft/Spannweg. ;)
     
    Aleks und Dominik gefällt das.
  12. zeichner76

    zeichner76 Benutzer

    Also ich habe 4 Hammershots und verschieße nur noch Akkufakes. Warum? Die fliegen nicht nach 4-5m wild in der Gegend rum.


    Gerade geschossener Test, Indoor:

    2x Metallhahn, Tuningfeder, PLA 7-Trommel, Druckminderer: 10- 13m

    1x Metallhahn,O- Feder, 5-Trommel, Druckminderer: 9- 12m

    1x Plastikhahn, O- Feder, 5-Trommel, ohne Druckminderer: 12- 15m

    Vielleicht hat noch jemand eine Idee, wie ich die PLA Trommeln innen glatter bekomme.
     
  13. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Modder

    oh ja, das gute alte Hammershot-Leistungs-Thema ;)
    ich arbeite immernoch an einem kompletten Vergleichsvideo zwischen Kits, Federn, Spacern, etc. Aber bisher ist mein Problem, dass ich nicht 10 baugleiche Hammershots habe. Damit der Test einigermaßen vergleichbar ist, sollten die alle aus der gleichen Charge kommen...

    Zu deiner PLA Frage, druckst du selber? Falls ja, dann feiner drucken, also kleinere Nozzle & optimierte Einstellungen.
    Falls nein, ganz vorsichtig mit 400er SChleifpapier anschleifen?
     
    Chris83 gefällt das.
  14. Crash Override

    Crash Override Auf Blasted zuhause

    Ich frage mich nur was du mit druckminderer meinst... Letztlich macht Lpa und Feder für mich keinen Sinn (druckminderer ist für mich etwas, was einen Luftdruck auf ein bestimmtes maß reguliert).
     
    Rebound gefällt das.
  15. zeichner76

    zeichner76 Benutzer

    @Rainbow nein, ich habe drucken lassen bei Esty :Blll!: Aber die Trommel ist ja aus PLA Material und ich habe es schon mit nem Dremel und 80er Schreifpapier versucht. Nach 10 min. kleinsten Staubpartikeln habe ich aufgehört.

    @Crash Override , mit dem Druckminderer meine ich den Begrenzer, der vorne in der Druckkammer ist. So ein kleiner Deckel mit Feder in der Pumpe.
     
    smells like foam gefällt das.
  16. Crash Override

    Crash Override Auf Blasted zuhause

    Ah, du meinst den Air restrictor... Okay, dann hat sich das ja geklärt.
     
    Rebound gefällt das.
  17. smells like foam

    smells like foam Benutzer

    Was ich schon mal gemacht habe, wobei ich allerdings mit der Methode vorsichtig umgehen würde, ist folgendes.
    Dünnes (ca.8-10mm) alu Rohr mit doppelseitigem Klebeband umwickeln und dann dadrauf Schleifpapier kleben.
    Dann das alurohr mit der nicht beklebten seite in nen Akkuschrauber einspannen und los geht das Rohr ausschleifen;)

    Gesendet von meinem SM-A202F mit Tapatalk
     
  18. zeichner76

    zeichner76 Benutzer

    ... und damit kriege ich DAS (markierte) Zeug in der Trommel weg? (Foto)
     

    Anhänge:

  19. Gstoe

    Gstoe Benutzer

    Das war u.a. der Grund dass ich bei meiner Trommel nur den Stern gedruckt habe und die Läufe aus 15x1er Alu gemacht habe. Ist einfach glatter ohne rumschleifen o.Ä.
     
    Crash Override, Moggih und medusa gefällt das.
  20. Aleks

    Aleks Erfahrener Benutzer

    Ich bin ganz zufrieden mit den Messingläufen der AK Trommel - glatter geht kaum und die Chinadarts sitzen satt drin
    Nachteilig ist nur das die Stege sehr dünne Pins haben und mir bereits einer abgebrochen ist (liegt aber ein Ersatz dabei und etwas Isoband hält es auch auf die schnelle zusammen)

    AK Trommel + Metallhahn + 10kg Feder + Spacer + AR entfernt = 85-90FPS

    trotzdem noch zu wenig
     
    Chris83 gefällt das.
  21. zeichner76

    zeichner76 Benutzer

    @Aleks
    Druckbegrenzer = Air Restrictor entfernt bei eine 10kg Feder?
    Fliegt die da nicht das Gehäuse um die Ohren, wenn das Fach für den Dart leer ist?
     
  22. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Modder

    eben nicht leer schießen ;)
     
    Rebound gefällt das.
  23. Rainbow

    Rainbow Erfahrener Modder

    Das kriegste mir nem Feuerzeug (wenn du schnell bist) oder ne kleinen Feile weg. Sonst bissel schleifpapier an nen IKEA Bleistift und ab die Post
     
    Bo0m4n und Rebound gefällt das.
  24. Aleks

    Aleks Erfahrener Benutzer

    Man höre auf @Rainbow

    Ich hatte auch schon den einen oder anderen Leerschuss aber bisher hat es gehalten und 7 Schuss sind überschaubar nicht den Überblick zu verlieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2020
    zeichner76 gefällt das.

Diese Seite empfehlen