Suche Ersatzteile für Spectre REV-5

Dieses Thema im Forum "Nerf N-Strike Spectre REV-5" wurde erstellt von Eishexe, 31. Mai 2020.

  1. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Hallo habe eine kurze Frage, weiß aber nicht ob ich hier richtig bin. Mein Sohn hat eine Nerf Spectre. Man kann die nicht mehr laden, also oben zurückziehen, weil die Plastikteile die in die Feder gehen abgebrochen sind. Das Ding soll Schlitten heißen, hab aber auch schon Trigger gelesen. Gibt es da Ersatzteile oder kann mir jemand sagen was ich machen kann bitte. Würde mich sehr über Hilfe freuen.
     

    Anhänge:

  4. Frostdrache

    Frostdrache Erfahrener Modder

    Hallo Eishexe,

    schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast und willkommen im Forum.
    Wir haben einen Willkommensthread für neue Mitgleider, wenn du Zeit hast kannst du dich ja mal hier vorstellen.
    https://blasted.de/threads/der-willkommens-thread-fuer-neue-mitglieder.765/

    Für Hilfe ins solchen Fragen bist du hier, denke ich, genau richtig.
    Bei einem gebrochenen Plasitkteil am Schlitten stellt sich die Frage, was genau abgebrochen ist. Traust du dir zu, das Teil aufzuschrauben und ein Foto vom Inneren zu machen? So wie es aussieht musst du zunächst nur die beiden oberen Schrauben an dem weißen Schlitten/Schiebeteil (der auf dem Foto oben) lösen. Das orangene Ding an dem du den Blaster abfeuerst wird übrigens Trigger genannt.
    Wichtig dabei, merk dir oder notier dir (Fotos sind toll), welche Schraube(-ngröße) wo sitzt, da gibt es Unterschiedliche. Bei zwei Schrauben ist das noch nicht so schwierig, solltest du mehr aufschrauben kann das sonst für Verwirrung sorgen. Das gleiche gilt, wenn du den Blaster an sich aufschrauben solltest (was wohl passieren wird, wenn du den reparieren willst). Auch hier ist die Empfehlung ein Foto vom inneren zu machen, bevor du etwas entnimmst, damit du alles wieder an seinen alten Platz bekommst.


    Gruß

    Frostdrache
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2020
  5. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    Ich hätte sonst auch noch ne blaue Spectre für schmales Geld (5-10€) abzugeben. Neuwertig, ich hatte sie für die Anbauteile gekauft damals.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2020
  6. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Ich hatte es schon offen. Es sind auf jeder Seite die Nasen in den Ecken unten abgebrochen, die die in die Feder gehen womit man die nach hinten zieht. Hatte sie auch angeklebt, aber das hielt einmal. Mache gern noch ein Foto falls ich es nicht richtig erklärt habe.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Mai 2020
  7. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Benutzer

    Also zunächst: Ersatzteile zu kaufen gibt es nicht. Könnte höchstens sein, dass hier aus dem Forum jemand ein Teil aus einer zerlegten Spectre übrig hat und Dir schicken kann.
    In diesem Fall wäre es hilfreich, wenn Du den Titel von "brauche Hilfe" auf "suche Ersatzteil für Spectre" oder so ändern würdest, das könnte die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöhen, dass sich jemand findet.


    Dann: Die Feder wird selbst nicht nach hinten gezogen, sondern der Kolben, der damit die Feder zurückdrückt und dann von ihr wieder vorgeschossen wird.
    sind die Nasen am Kolben abgebrochen (im Blaster drin), oder ein Teil des Schlittens (das Schiebedings oben drauf mit dem man den Blaster spannt)?
    Ein Bild vom defekten Teil wär echt hilfreich.
    Grüße
    MrHenry
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2020
    Eishexe, Frostdrache und Atomic Artisanry gefällt das.
  8. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

     
  9. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    IMG-20200531-WA0006.jpg IMG-20200531-WA0004.jpg Habe Bilder gemacht. Der Stift zeigt wo es abgebrochen ist und dann nochmal wie es zusammengesetzt aussieht.
     

    Anhänge:

  10. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Sieht so aus, als ob man das reparieren kann, aber einfaches Ankleben wird es nicht tun, das muß vermutlich verstärkt werden. Ich hab selber nie eine Spectre gehabt und kann deshalb nur wenig dazu sagen.
    Geeignete Kleber sind Tangit oder UHU Allplast.
     
  11. Hoeni

    Hoeni Auf Blasted zuhause

    Ich müsste dafür meine spectre auseinander bauen um das zu prüfen aber: sitzt da nicht sonst ein kleiner stahlstift in den beiden Mulden? Wenn ja, dann könnte man versuchen das mit epoxy Knete nachzumodellieren.

    In meiner ist eine 6kg Feder drin, die hatte ich verstärkt an der Stelle damit genau das nicht bricht.

    Ich versuche mal nachher ein Bild zu machen. Evtl hilft das bei der Reparatur.
     
    NIGHTHUNTER79, Rebound und Eishexe gefällt das.
  12. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    Ich würde mir das ja einfach zeichnen und drucken, aber wenn ich das machen würde wäre das eigenltich teurer als die ganze Knarre.
     
    NIGHTHUNTER79 und Rebound gefällt das.
  13. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    das ist exackt die Sollbruchstelle die irgendwann kaputt geht, tolle Wurst hatte ich auch schon
     
    BlastaMasta gefällt das.
  14. MrHenry

    MrHenry Erfahrener Benutzer

    Du könntest versuchen, einen Nagel mit passendem Durchmesser abzusägen und da rein zubkleben. Dann hält es vielleicht besser.
     
    Rebound gefällt das.
  15. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Also geklebt hatte ich es schon mit Sekundenkleber und der hält sonst alles.
    Ist da auch ein Metallstift drin ? Weil in den anderen Löchern ist einer. Dann ist der auch weg. Dachte das wäre nur so.
     
  16. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Das wäre toll ... Danke
     
  17. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Glaube ich, aber man hat anfangs keine klare Vorstellung davon, welche Kraft die Feder auf diese kleinen Plastikecken ausübt. Sekundenkleber hält das offensichtlich nicht. ;)
    Die beiden Kleber, die ich empfohlen habe, sind Schweißkleber speziell für ABS (daraus ist der Blaster) und einige andere Kunststoffe, ich würde aber an Deiner Stelle noch Verstärkungen mit einkleben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2020
    Atomic Artisanry und Eishexe gefällt das.
  18. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Metallstift? nicht das ich wüsste..diese Haken greifen direkt die Plungertube und ziehen sie zurück
     
  19. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Wahrscheinlich liegt es am Material wie du sagst. Werde es mir gleich notieren das ich ihn beim nächsten Mal gleich habe. Problem ist das die Teile weggeflogen sind und ich sie jetzt nicht mehr habe. Ich bräuchte eine andere Lösung im Moment oder einfach das Teil neu falls es noch jemand hat.
     
    medusa und Alpha Asample gefällt das.
  20. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Habe ich erledigt. Danke nochmal allen, man bekommt hier echt tolle Hilfe.
     
    medusa, Frostdrache und Rebound gefällt das.
  21. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Auf Blasted zuhause

    Ich meine auch, dass da ein Stahlstift drin ist, der den Kolben nach hinten zieht, aber kann erst morgen nachsehn, wenn ich im Büro bin... da sind andere sicher schneller ^^
     
  22. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Gegenüber von den abgebrochenen ist ein Metallstift. Dann müßten 2 drin sein ? Ich schraube es nochmal auseinander und mache noch ein Bild.
     
  23. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    da soll ja auch einer sein, da wo es abgebrochen ist gehört keiner hin
     
  24. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    Soll ich beim heilen Schlitten irgendwas verstärken? Hilft sicher mehr bevor es bricht...
     
    Hoeni gefällt das.
  25. Eishexe

    Eishexe Neuer Benutzer

    Wäre es nicht sinnvoller wenn da einer wäre ?
     
    Rebound gefällt das.
  26. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    Sinnvoll vieleicht. Aufgrund der Bauweise bekommst du da ohne weiteres keinen metallstift dazwischen
     
  27. Hoeni

    Hoeni Auf Blasted zuhause

    Sodele, so sieht es bei mir aus - der Sonne Metallstift wurde von mir eingebaut, Original ist da keiner.
    Auf einer Seite ist der verklebt, auf der anderen nicht so das man die Teile trennen kann. Beim zusammenschrauben der teile passen die so aber trotzdem zusammen und es verstärkt den Schlitten etwas.

    Was man nun also versuchen kann:
    Einen 1mm Draht auf der einen Seite einkleben mit epoxy Harz und versuchen mit epoxyknete das zu stabilisieren. Dann den Schlitten einbauen und verschrauben. Da auf der anderen Seite der Halter ja auch nicht mehr komplett da ist, dort dann ebenfalls vorsichtig verkleben und hoffen, das es hält. Aber das ist leider eine üble Schwachstelle an dem Blaster und letztlich wird es vermutlich günstiger sein, eine gebrauchte ‚nackige‘ spectre von eBay oder hier aus dem Forum zu besorgen.
     

    Anhänge:

    medusa, Rebound und Eishexe gefällt das.

Diese Seite empfehlen