Modding-Optisch Havok M60

Dieses Thema im Forum "Dartblaster: Optisches Modding" wurde erstellt von Jaro, 7. Februar 2016.

  1. dermam

    dermam Super-Moderator

    Jaro gefällt das.
  2. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Ja, die Meßlatte im Mod-Bereich "1:1 Modellbau" liegt ziemlich hoch jetzt...:high5:
     
  3. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    So Feldbericht:

    Murphies Gesetz: "egal welche Waffe als erstes ausfällt - es ist immer das M60"

    Pro:
    -hohe Kadenz
    -großes Magazin
    -sieht geil aus
    -angenehm zu führen trotz der größe

    Contra:
    -Munitionsgurt zu lang und sperrig.
    sorgte oft für Ladehemmungen
    -Hülsen haben Probleme bei verschmutzen "mahlwinkel" darts.

    Zu den Contras:
    Munitionsgurt: Sollte in einer Tasche am MG geführt werden, macht als Infanteriewaffe im Feld und Gestrüp wenig Sinn, dafür aber im Häuserkampf -> wenn man eine Position beziehen und halten möchte und man den Gurt ausrollen kann. Auch als Fahrzeugwaffe geht sie noch in ordnung, auch wenn die Reichweite und die hohe Streuung eher zur nahkampfabwehr dient. -> sie macht zumindest was her

    - da der Gurt zu lang war und immer um das Gewehr gewickelt werden musste - konnte er nicht immer eingängig eingeführt werden und der mechanismus sperrte manchmal nach dem 5. schuss.

    "Mahlwinkeldarts" die verdreckten Darts haben zwar den coolen Effeckt das ne Staubwolke aus dem Lauf geblasen wird... WENN mal ein Dart rauskommt. - im schnitt sind 50% der gebrauchten Darts im Gurt steckengeblieben, andere hat der Luftdruck nur weit genug aus der Hülse geschoben um den Ladevorgange wieder zu versperren.

    Wollte das Ding ab dem 2. FATE tag nurnoch mit meinen eigenen, sauberen, neuen Darts befüllen. Aber dann hats mich im Grabensystem hingehauen und der Haken der den Griff trägt hat sich verbogen. -> sprich der Abzuggriff wackelt n wenig.



    To-Do:

    - Tasche für Munitionsgurt fertigen.
    - Griffhaken reparieren
    - Gurte von innen Säubern

    also to do:
    -Kimme überarbeiten für stabilere Lage.

    Und hier noch n paar Bilder
    2014_0101_060938_014.MOV_snapshot_01.47_[2016.05.17_19.43.06].jpg 2016_0512_210846_006.MOV_snapshot_02.30_[2016.05.17_19.49.16].jpg 13235946_885423601584618_419339198_n.jpg
     
  4. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Ich seh nen DusterLaster.
    :D
     
  5. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    nur als frage, wenn man stück messing in den gurt streckt, würde das was ändern?
     
  6. Lord of Xenos

    Lord of Xenos Super-Moderator

    Klingt für mich doch recht authentisch, so ein paar Ladehemmungen gehören halt dazu ;) Dass was kaputtgegangen ist, das ist natürlich blöd.
     
  7. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Live und in Farbe war der Gerät nochmal ne ecke cooler als auf den Bildern ! Sehr stylisch das Teil !
     
    Jaro und Rebound gefällt das.
  8. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    Einfach nur über ...ÜBER ..übermäßig gut!
     
  9. venom

    venom Erfahrener Benutzer

    Wahnsinns Bilder! Könnten ohne Probleme als Kinoaushang für Resident Evil oder 28 Weeks later durchgehen!
     
  10. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    So, Zeit mal mit dem Leistungsmod anzufangen ^^

    14055792_1454581107891930_32726997_n.jpg 14794066_1454580867891954_2039283093_n.jpg
     
    Kommandante, FlussWind, medusa und 6 anderen gefällt das.
  11. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    geiles teil! sehe ich das richtig, umbau auf flywheels?
     
  12. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    "Umbau" ist das falsche Wort.

    Eher Upgrade.

    Die Reichweite der Vulcan liegt trotz Feder und Voltmod weit hinter dem Zurück was man von ihr erwartet -> erst recht bei so nem langen Lauf an der Optik.

    Der Air-Plungermechanismus muss ja noch bleiben um die Darts in den Flywheelcage reinzuschieben.

    Sollte ja kein Problem darstellen,


    Ich glaub ich sollte nachher den Federmod aus dem Plunger rückbauen - Andererseits bei den teilweise recht verdreckten Darts ist n bissl mehr Puste nicht schlecht ^^
     
    FlussWind und Katyusha gefällt das.
  13. Leetoh

    Leetoh Auf Blasted zuhause

    Wie jetzt... Hab ich das richtig verstanden, dass die Luftdruckmechanik komplett erhalten ist und diese die Darts in die Flywheels pustet, um nochmal mehr Schub rauszuholen?
     
  14. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    der zieht etwas weit nach oben.. aber durch deinen lauf sollte das problem behoben sein..
    erinnert mich an die longstrike mit flywheel cage vorne drann.. die hier irgendwo rum fliegt..
     
  15. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    Wie sollen sonst die Darts aus dem Gurt und in den Lauf geschoben werden? :D


    Bei der Verkabelung muss ich selbst ein bisschen probieren.

    Entweder mach ich klassisch einen 2. Stromkreislauf mit Druckknopf um die Motoren separat einzuschalten.

    Oder ich klemm beides an den selben Stromkreis so das mit dem Abzug auch die Motoren eingeschaltet werden. -> Ist dann ne Frage mit der Anlaufzeit der Motoren und bei kontrollierten Einzelschüssen wird da immer die Luft fehlen

    Die Idee den Druckluftmechanismus als eigenständigen Feuermodus zu erhalten ist mit dem Flywheel-Cage dazwischen nicht mehr möglich, denk ich. Die Räder stehen eng genug beieinander um in Ruhestellung jeden Dart eher abzubremsen als Durchzulassen.
     
  16. DevilZcall

    DevilZcall Auf Blasted zuhause

    Welche Motoren benutzt du? Du könntest bei höherer eingangs Geschwindigkeit nämlich bequem 45k-50krpm anlegen.
    Also zB 2€ebaymotoren auf 3s/12v. (Worauf läuft deine vulcan noch gleich?)
    Das setup ist durchaus vergleichbar mit nem afterburner (2 paar flywheels), das bedeutet es ist aber auch extrem wichtig, dass der flywheelcage perfekt positioniert ist. Riesen Leistungsunterschied.
     
  17. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    Ich hab hier einige Motoren von SRP rumliegen die 40k RPM bei 12V geben. und noch n Paar der NoName "Dragster" 2,50€ Motoren die es letztens noch bei ebay gab.
    Dazu die BP Flywheels. Das mit dem Afterburner und der genauen Linie kann ich nachvollziehen - Bei nur einer Flywheel-station kann der Dart nur mit Leistungssteigerung rauskommen XD

    Aktuell läuft die Vulcan mit 14,8V - Der Plunger-Motor braucht mindestens 13V um genug Saft für den Lademechanismus zu haben. Bei 12V bringt er nicht genug Kraft die Feder zu spannen und macht ungute geräusche im Getriebe. ^^ Mehr als 15V mach ich auch nicht weils mir sonst das Getriebe daherwerklt. :D

    Ein Nachteil der Vulcan im Feld waren das verdreckte Darts sich nur zur Hälfte aus der Hülse schoben und in den Lauf ragten-> Und so den Nachlademechanismus blockiert haben. Mit nem Flywheelcage sollten diese "Blindgänger" reingesaugt und scharf werden -> in der Theorie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
    FlussWind und Leetoh gefällt das.
  18. Leetoh

    Leetoh Auf Blasted zuhause

    Find ich geil. Das beste aus zwei Welten ;)
     
  19. DevilZcall

    DevilZcall Auf Blasted zuhause

    Die "dragster S" oder wie die hießen sind denke ich genau die 2€ motoren die ich meine. du könntest aber wohl sogar die srp motoren direkt an die 14.8 volt hängen.
    Wieviel ampere macht denn deine stromquelle?
     
  20. Leetoh

    Leetoh Auf Blasted zuhause

    Das würde mich auch brennend interessieren! Die EFEST IMR sollen ja fast 10A, in der AA-Baugröße schaffen. Die größeren 18650er müssen doch noch mehr liefern können. Davon würde ich meine Entscheidung festmachen, ob ich mir solche bestelle, oder doch noch auf LiPo upgrade ;)
     
  21. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    Ich hab 4 von den 14500ern (Laut Hersteller 6,5A) drin. Aus versehen hab ich mal die 18650 gekauft und mir gedacht "selbe Spannung, mal anschließen" im 4er Becher.

    Hat die Vulcan nicht gemocht, bekam zwar Strom aber der Mechanismus hat Gebockt als bekäme er zuwenig Leistung. Sprich, zuviel Widerstand :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2016
  22. Jaro

    Jaro Erfahrener Modder

    Hm, war dann doch recht einfach.

    Musste bei dem Holzklotz der Früher drin war das ganze Ding zersägen -> ging dabei aber kaputt. :D

    Also schnell was neues aus Kunststoff gesägt und in Form gefeilt. - Der Verbindungsholzklotz der mit dem Handschutz verzapft ist blieb heile.
    Musste aber bei beiden platz für den Flywheel cage aussägen,feilen, bohren, stemmen.

    Beim Strom hab ich mich jetzt für 2 getrennte Stromkreise mit 2 Energiequellen (akkus) entschieden.
    Wollte erst beide Stromkreise getrennt auf einen Akku laufen lassen, aber sobald der Plunger Motor startete brach die Leistung der Flywheel Motoren ein (plunger lief auch langsamer).

    Beim Anschalter für die Flywheels hab ich nen großen Roten Taster mit Einrastfunktion tief genug in den Griff eingebaut.
    Man muss mit dem Finger bewusst in den Griff reindrücken zum aktivieren. Das verhindert unnötiges rumspielen oder auslößer ausversehen.
    Hat aber auch den Vorteil das man nicht ständig den Druckschalter gedrückt halten muss.

    Durch das Einsetzen vom Cage haben sich natürlich die Maße verändert und ich musste den Lauf von hinten kürzen. Hab auch gleich unten und oben ne Stufe angefeilt die mit den Ausklinkungen des Käfigs halbwegs abschließen. Das gute ist; durch den Flywheel hab ich im hinteren Bereich nen Toten Winkel wo garantiert kein Dart je aneckt -> also konnte ich den Lauf links und Rechts anbohren und jeweils 2 M3 gewinde reinschneiden um das Rohr stabil an das Mittelstück zu hängen.

    insides.jpg


    Hier die Funktion im Test.
    Bei dem Test fiel mir auch auf warum das Ding Ladehemmung hat. Bei längeren Feuerstößen hebt sich der Deckel jedesmal, bis er ganz nach oben rutscht und die Sicherung nichtmehr gedrückt wird.

    Hab jetzt nen Schieber oben angebaut der den Deckel nach unten drückt und man zur seite drehen muss zum öffnen. -> wie beim echten MG sogar XD (leider noch kein Bild davon ^^ )

     
  23. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Auf Blasted zuhause

    Boah.... Reichweitentest! Supergeniales Setup.
     
  24. Leo MV

    Leo MV Erfahrener Benutzer

    Großes Kino so ähnliches Projekt werde ich auch mal machen ;)
     
  25. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Ehrfurchterweckend! ^^
     

Diese Seite empfehlen