Galerie optischer Moddings

Dieses Thema im Forum "Moddings: Galerie" wurde erstellt von Maxi, 4. Mai 2010.

  1. Dominik

    Dominik Auf Blasted zuhause

  2. TheBrave

    TheBrave Neuer Benutzer

    Achso. Aber wegen des RSCBs gibt es keine Hülsen mehr, oder?
     
  3. hoellenhamster

    hoellenhamster Super-Moderator

    Wie Dominik gesagt hat: Eigentlich ist da schon ein Hülsenauswurf drin. Bei mir ist der aber zugunsten eines Röhrenmagazins rausgeflogen. Durch das Fenster (das früher der Hülsenauswurf war) kann ich bis zu 9 gekürzte Darts einlegen und nacheinander verschießen. Es gibt einen Bastelthread zu dem Teil, wobei ich immer noch vorhabe, mal eine ausführlichere Version mit mehr Fotos und Erklärungen zu den verschiedenen Versionen, die ich inzwischen von dem Blaster gebastelt habe, zu erstellen. Aber zur grundsätzlichen Funktionsweise des Mods: https://www.blasted.de/t3789/ Auf der zweiten Seite befinden sich noch eine Version mit Federvorschub (danke Dominik^^) und ein Video dazu.

    Der Originalblaster sieht übrigens so aus:
    [​IMG]

    Hier in der Galerie geistern auch ein paar "lange" Versionen mit Schulterstützen- und Laufverlängerung herum.

    Edit: Ah, das mit dem Hülsenauswurf hattest du schon raus ;-) Ich find den zwar auch schick, aber das ursprüngliche System beeinträchtigt die Leistung enorm und das rausstehende Magazin stört den Gesamteindruck auch, finde ich. Zumindest dem letztgenannten "Problem" kann man aber beikommen. Klotzi hat zum Beispiel eine RFT mit gekürztem Magazin. Da passen zwar nur 2 Schuss rein, dafür bleibt aber der Hülsenauswurf bestehen und das Magazin steht nicht so raus.
     
    TRASH Monkey gefällt das.
  4. TheBrave

    TheBrave Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die Erleuterung!
     
  5. Rackalz

    Rackalz Benutzer

    Hallo liebe Community,

    Das hier ist mein erster Post bei Blasted und auch mein erster Paintjob. Ich bin vor ein paar Wochen mit den Dingern "angefixt" worden und hab mir gleich eine Strongarm geschnappt, ein paar Videos auf Youtube geschaut und das Ding angepinselt. (So bin ich über umwege auch hier gelandet ;) ) Jetzt habe ich das Problem das ich so etwas wie eine künstlerische Ader oder ähnliches nicht einmal im Ansatz besitze... Ich hab mich trotzdem getraut und herausgekommen ist der Blaster unten.
    Meine Grundidee war etwas Khorne-thematisches. Ich bin ein grosser Chaos- und Khorne-Fan im speziellen. Deswegen hab ich mich für 3 Farben entschieden. Silber für die Farbe des "Metalls" darüber Messing (kommt leider sehr golden rüber auf den Fotos) und Schwarz als Finish. Ich wollte noch Decals in Form von Chaosstern und Mark of Khorne anbringen aber mir fehlt leider Momentan noch der Drucker etc. dazu. Aufzeichnen schied auch aus, fehlendes Künstlertalent unso...
    Als kleine Geschichte war die idee das es keine "neuen" Blaster für die Chaosmarines gibt, und daher die Blaster von den gefallenen weitergegeben werden. Das soll den mitgenommenen Zustand des Blasters erklären.
    Ich bin recht stolz drauf, etwas zustande gebracht zu haben das es nicht beinhaltet auf Dinge einzuschlagen oder schwere Dinge zu tragen! :D Eure Meinung, Kritik und Tipps würden mich sehr freuen!


    Kh.jpg KH2.jpg KH3.jpg
     
    Maxaranka, TheBrave, Dominik und 5 anderen gefällt das.
  6. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Auf Blasted zuhause

    @Höllenhamster, hast du bei der Version der RFT schon mit dem Zusatzgewicht im vorderen Unterlauf experimentiert oder geht die so schon, ohne Zusatzgewicht, Einhändig zu repertieren? Wieviele lange Darts frist das RSCB bei der Version jetzt, und hat die auch ne Blasterpartsfeder drin? Fragen über Fragen, aber ich steh immernoch Total auf deine RSCB-RFTs.
     
  7. hoellenhamster

    hoellenhamster Super-Moderator

    Hallo und herzlich willkommen im Forum!
    Was den mangelnden Drucker angeht: Es gibt hier immer mal wieder Leute, die über mehr Resourcen verfügen als andere und sowas für Porto und Materialkosten erledigen. Gerade an einen "Decal-Deal" meine ich mich zu erinnern - aber auch an Teile ausm 3d Drucker (zB über Blasterparts oder BrittLiv) oder so käme man ran. Einfach mal eine Suchanfrage im Marktplatz erstellen oder so =)

    Wie immer: Vielen Dank!
    Das Teil ist so schwer genug zum einhändigen Repetieren - zumindest für die Stock Feder, die Blasterparts Feder habe ich noch nicht getestet, werde ich aber auf jeden Fall noch machen. Könnte mir vorstellen, dass da etwas zusätzliches Gewicht nicht schaden könnte. Es passen nach wie vor 9 kurze Elites á 2,5cm rein; alternativ auch 4 ungekürzte Elite-/Streamlinedarts.

    Liebe Grüße
    León
     
    Rackalz gefällt das.
  8. heckenschütze

    heckenschütze Erfahrener Modder

    Hallo Rackalz und willkommen in diesem sehr netten Forum, dass ich schon etwas länger genieße. Ich kann mich deiner Meinung vom fehlenden künstlerischen Talent nicht anschließen. Das, was du hier abgeliefert hast, zeigt eher eine sehr ambitionierte Arbeit, die auf jede Menge kreativen Geist schließen lässt. Da will -ich erst recht nicht - dir Ratschlähe geben. Wenn du Freude an diesem Hobby hast, findest du alles, was du brauchst und wissen willst hier in diesem Forum. Nur eine Anmerkung: Schraubenlöcher prüfen und einfach auspinseln. Entsprechend in die Trommellöcher noch reinpsineln und alles ist supi.
     
    Mazna, Rackalz und hoellenhamster gefällt das.
  9. Rackalz

    Rackalz Benutzer

    @ Höllenhamster: Vielen Dank für den Tipp! Werd ich auf jedenfall recherchieren. Ich hab glücklicherweise über einen Kollegen zugang zu einem 3D-Drucker, mir ist die möglichkeit einfach nicht in den Sinn gekommen!

    @ Heckenschütze: Vielen Dank! :D Bei den Schraubenlöchern hab ich wohl geschlampt, ich dachte die hatte ich alle. Die Trommellöcher hab ich absichtlich nicht angepinselt weil ich angenommen hab das ich da, wegen Reibung oder ähnlichem, Probleme mit den Darts bzw. dem abfeuern bekomme.

    Ratschläge nehm ich immer gerne an, da musst du dich wirklich nicht zurückhalten ;)
     
  10. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Ich habe einen Farblaserdrucker und wollte mir demnächst eventuell eh Decalfolie zulegen ...
     
    Fringeldidu gefällt das.
  11. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    ich hab auch einen und decalfolie. Aber nicht mehr viel.
     
  12. big_eye

    big_eye Benutzer

    ich brauche decals, habe aber weder drucker noch folie :(

    normale aufkleber auf transparenter folie im copyshop drucken lassen kostet 5 euro. allerdings weiß ich nicht, wie stark man den transparenten teil des aufklebers trotzdem sieht. scheint mir nämlich recht matt zu sein...
     
  13. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    jolt1.png jolt2.png jolt3.png jolt4.png

    Das ist meine Jolt, die ich vorm NRA noch schnell zusammengemoddet hab. 25er Kabelkanal, Kimme aus Holz geschnitzt, Korn aus unten am Griff abgeschnittenen Teilen. Bemalung: Grundierung Montana Gold, Mtn94 schwarz, citadel weiß grad nicth mehr welches Braun und bolt gun metal, Klarlack.

    Liegt für mich ideal in der Hand. Am Abzug und Lauf ist noch etwas Kunstblut, vermutlich das von Shrapnel, der nach dem ihm die Torrent durchgebrochen ist mit dem Teil bewaffnet in seinen Tod gestürmt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2014
  14. big_eye

    big_eye Benutzer

    hab nochmal zwei fertiggestellt. die Rayven is noch in der varnish phase.

    die Stockade hat warum auch immer einen leichten gelbstich bekommen stellenweise durch den klarlack oO

    durch den used look fällt das allerdings kaum auf und wirkt schon fast, als gehöre es so dazu ^^
     

    Anhänge:

  15. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Gelbstich klingt nach Lösemitteln. Kunstharz-Klarlack?
     
  16. big_eye

    big_eye Benutzer

    Deco Color Klarlack. Ich hatte bei den anderen Guns keine Probleme in diese Richtung. Gelb sind auch nur die Stellen geworden, die aus dem orangenen Plastik gefertigt sind.
     
  17. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Joa, klingt nach wie vor danach, dass da Lösemittel mit dem Untergrund reagieren. Entweder im Decklack oder im Untergrund.
     
  18. Fringeldidu

    Fringeldidu Benutzer

    Also mir gefallen big_eye's Mods sehr gut, vor allem wie du diese "rußigen" Stellen am Lauf von der Barricade und an diesen "Lüftungsschlitzen" der Rampage gemacht hast... wie genau hast du das gemacht, vllt muss ich mir das mal abkupfern :D

    Ich finds übrigens auch toll, dass hier jemand mal was mehr futuristisches macht, ich steh da ja persönlich mehr drauf als auf so krasses Endzeitzeug was hier von den meisten gemacht wird ^^ (auch wenn ich Postaokalypse als Thema ziemlich toll finde ;) )
     
  19. tag

    tag Erfahrener Benutzer

    so, auch mal wieder was kleines geschafft.

    Bin immer noch etwas am Maltechniken ausprobieren. Hier benutzt hab ich grundlegend die Anleitung von Dartblaster.de, bin echt begeistert davon.

    Achja, und ich mag die nitefinder :), Corpus unten abgeschnitten, Gehäuse verlängert und Form angepasst. Internals nach der Hammer-Hamster-Anleitung nur mit festem Lauf und nochmal ner Kupplung damit man den Dartkopf nicht sieht

    DSC00178.JPG DSC00179.JPG

    Achja, warum der mattlack genau auf dem griff so rissig ist und sonst nicht kann ich mir nicht erklären. Eigentlich sollten die darunterliegenden lackschichten durch den zwischendrin liegenden gepinselten klarlack hinreichend geschirmt sein.
    Somit kann nur sein das ich den mattlack jeweils am griff nicht richtig geschüttelt hab. Kurios, aber mir gefällts so eigentlich gut
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2014
    Pelayo, Leetoh, Michel und 5 anderen gefällt das.
  20. TRASH Monkey

    TRASH Monkey Erfahrener Modder

    sieht gut aus, und stimmt ich mag die Nite Finder auch PICT0003.JPG :huar:
     
  21. Balthazar2026

    Balthazar2026 Auf Blasted zuhause

    TRASH Monkey ich bewundere deine Blaster wirklich weil sie so absolut und kompromislos "schrottig" sind.
    Aber das ist ist die perverseste Endzeit-Bastardisierung die jemals gesehen habe.

    Ich hätte nie gedacht das ich bei einem Schaumstoffprojektilwerfer Angst bekommmen könnte das mir das so ein Ding in der Hand hoch geht.

    Like !
     
    TheBrave und TRASH Monkey gefällt das.
  22. TRASH Monkey

    TRASH Monkey Erfahrener Modder

    danke, und keine Sorge an den explodierenden Blastern arbeite ich noch und denke dass ich sie spätestens 2167 auf den Markt bringe ^.^
     
  23. Lupuslaktor

    Lupuslaktor Erfahrener Modder

    big_eyes rampage gefällt mir. kann mir den griff des scatterblasters da sehr angenehm dran vorstellen. vorallem wenn man sich überlegt dass der scatterblaster selber auch nur 10€ kostet... der paintjob sieht auch nett aus.

    thrash monkey: das ding ist der hammer. bei explodierenden waffen habe ich grade die hyperion krnarren aus borderlands vor augen, welche nach dem leerfeuern einfach als granate weggeschmissen werden und in der hand des schützens neu generiert werden ;)
    klappt man das teil auf oder wie läd man den?
     
  24. TRASH Monkey

    TRASH Monkey Erfahrener Modder

    ist ein vorderlader, noch nen Klappladermechanismus einbauen hätte den angepeilten Finanzrahmen gesprengt
     
  25. big_eye

    big_eye Benutzer

    danke danke. ich bin auch eher ein "es gibt noch eine funktionierende gesellschaft zukunft" fan ^^
    die rußigen stellen sind airbrush und drybrushing. ne spezielle technik hab ich dafür nicht. ich arbeite einfach drauf los.

    thx. das zurecht-dremeln von dem pump action grip der scatterblaster war aber ne echte friemlei.


    hier mein vorerst letztes werk. eine Rayven. ich warte allerdings noch auf red dot sight und SEBURO aufkleber ^^;
    rayven_01.jpg rayven_02.jpg

    und einfach nochmal mein bisher bemaltes arsenal komplett.
    nerf_arsenal.jpg
     

Diese Seite empfehlen