Eigener, selbst gesponsorter MuBW diesmal?

Dieses Thema im Forum "Wettbewerbe" wurde erstellt von Rebound, 18. Oktober 2016.

  1. John_Keel

    John_Keel Neuer Benutzer

    Dominik und Alpha Asample gefällt das.
  2. MolotovRocktail

    MolotovRocktail Erfahrener Modder

    Ohhhh du machst dir kein Bild, mein Freund.....
     
    Rebound und Alpha Asample gefällt das.
  3. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    ich muss aber sagen, ich hab auch unterschätzt, wie viel geld man dafür ausgeben kann.
    und inzwischen habe ich selber schon verdammt viel geld für nerfs ausgegeben, alleine diesen monat schon wieder dreistellig :D

    zum topic mal zurück: wie schon an anderer stelle erwähnt, sachspende finde ich toller als eine geldspende.
    welches thema am ende in dem wettbewerb kommt, ist mir eigentlich egal. entweder ich habe eine idee dazu und mache vielleicht mit, oder ich habe keine und mach dann nicht mit. und wie genau das thema umgesetzt wird, ist mir auch einerlei. passt die mod zum thema, wird die bewertung entsprechend gut ausfallen, passt es nicht, eben nicht.
     
  4. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Ich rechne auch lieber nicht den Wert meines Arsenals zusammen...

    Btt: Ich sehe das auch so, dass die Meisten von uns die eigene Leistung bei einem Mod durchaus einschätzen können. Von daher rechne ich nicht mit signifikanten Vorteilen durch teure Ausgangsblaster oder gekaufte 3D Teile.
     
    Rebound, medusa und Jack Diesel gefällt das.
  5. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    man könnte zu den regeln auch ein vorher-nachher vergleich hinzufügen, bzw dass in dem post, mit den finalen bildern ein bild vom originalzustand ist.
    könnte natürlich auch jeder googlen oder gar bei sich zuhause ansehen, aber so ginge das deutlich schneller und einfacher ;)
    alleine durch diesen direkten vorher-nachher vergleich sieht man ja, was und wie viel gemacht worden ist.
     
    Mazna gefällt das.
  6. John_Keel

    John_Keel Neuer Benutzer

    ich bin einer der mit "Quark" geantwortet hat. Weil wenn 30-40 € schon Low Budjet ist, dann ist das für Neulinge wie mich wohl eher nix
     
    skeptiker gefällt das.
  7. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    bei der umfrage ging es aber nicht um das budget für das modden selbst. sondern darum, was du davon hälst, wenn wir für uns als user selber einen wettbewerb organisieren und auch die preise dafür, eben durch spenden der teilnehmer oder auch der nicht teilnehmenden user.
     
  8. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Low Budget ist für mich auch eher 5 - 10 €, 30 - 40 € ist schon vergleichsweise viel...
     
    skeptiker und Schmoller gefällt das.
  9. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    aye, für mich ebenfalls. mein beispiel mit 40€ war im vergleich zu dem, was so etwas kosten _kann_ ;)
     
  10. David Kö

    David Kö Auf Blasted zuhause

    meine 40€ rechnen den kauf des blasters mit ein..
     
  11. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Schon klar, trotzdem bin ich da bei realistisch berechneten Kosten für Farbe etc meist drunter. Selbst meine Hyperfire mit Slotdevil Motoren kratzt gerade so an den 40 €.
    Wenn ich günstig eine Nitefinder o.ä. gebraucht kaufe, mit haushaltsüblichen Materialien umbaue und ein bisschen Acrylfarbe drauf pinsel, das ist Low Budget! Ich denke die meisten hier haben so ähnlich angefangen und dabei in der großen Mehrheit auch tolle Ergebnisse erzielt.
    Btw: Auch meine Wichtelblaster der letzten Jahre bewegten sich zwischen 10 und 20 €, beschwert hat sich da niemand bei mir
     
    Rebound und Jefe 2.0 gefällt das.
  12. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Auf Blasted zuhause

    Hmm dann sage ich jetzt lieber nicht was mich die Hammershot gekostet hat die Mazna für mich gemacht hat (okay ich habe versucht im Stundenlohn halbwegs Fair zu bleiben) Meine Longstrike an der Lolli grad rumbastelt ´möchte ich hier auch nicht näher beziffern. witzigerweise beläuft sich der selbstkostenanteil an meiner Storm auf bislang nahezu null. Der Blaster war ein Geburtstagsgeschenk, alle bisher eingebauten Materialien waren Sachspenden die Leute grade rumligen hatten. Die 3D-Teile auch. einzig die paar Weichluftanbauten sind dann ganz schön ins Geld gegangen. Allerdings bin ich noch weit weg von Fertig und da geht noch einiges an Kleingeld rein. Ich rechne aber das Geld nicht weil es fällt für mich in die Kategorie Hobby und diese sind nunmal Teuer. Ich habe dann meine Genugtuung wenn ich auf nem Larp auf meine Blaster angesprochen werde weil sich Leute finden die sie Toll finden.
     
    medusa und Rebound gefällt das.
  13. skeptiker

    skeptiker Auf Blasted zuhause

    ich hab noch für keinen MuBW mehr als 20,- ausgegeben...
     
  14. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Das sind ja auch zwei verschiedene Paar Schuhe, Arbeitslohn für Auftragsarbeiten ist bei MuBWs ja eher aussen vor...
     
  15. skeptiker

    skeptiker Auf Blasted zuhause

    kann man sich seinen MuBW Blaster auch bauen lassen?
    ;)
     
  16. GestiefelterKöter

    GestiefelterKöter Auf Blasted zuhause

    Das fällt dann aber auch unter die Kategorie "mit fremden Federn schmücken"
     
  17. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Ich weiß nicht ob ich schonmal nen Mubw Blaster für unter 40€ gebaut habe...

    Letzte Teilnahme war ne Longshot mit Anbauteilen über 40€...
    Mein Erster Blaster war ne Zuru Thundershot mit Longshot Frontgun Stücken und teilen ner Recon Schulterstütze. Wohl auch mehr als 40€...
    Die Green Mamba war ne Team Leistung aber mit recht wenig "original" teilen... könnte vlt. Unter 40 gewesen sein..
    Die "Bosch" war relativ preiswert... das dürften so 30 gewesen sein...
    Und die Tek Recon hat alles zusammen wohl auch um die 40 gekostet...


    Also langblaster unter 40 ist nicht so einfach (wenn der Blaster inkl. Ist). Bei Pistolen ist das eher machbar...

    Wenn man allerdings Farbe mitrechnet und wie ich mit Sprühdosen arbeitet hat man quasi keine Chance unter 40 zu landen...
     
    Rebound gefällt das.
  18. DevilZcall

    DevilZcall Auf Blasted zuhause

    Stimmt, wenn ich was aufwändigeres wie meinen conqueror zerlege (einen blaster komplett ohne 3rd party Anbauteile oder internals), einen blaster den ich auch gerne in einen Wettbewerb eingereicht hätte, dann komm ich allein für Farben auf ~28€. Die longshot selbst kann man wohl für 15€ rechnen weil ich das Fernrohr damals direkt für 10 wieder verkaufen konnte und den blaster gebraucht geschossen hab.
    Alleine an Materialkosten für die druckteile sinds nochmal 10-15€ und die druckzeit geht locker über 60 Stunden. (Nach Blasterparts preisschlüssel ein Betrag für den ich mir einen weiteren eigenen Drucker kaufen könnte).
    Ich denke ein MuBW sollte immer alles einfordern was der Teilnehmener zu bieten hat - deswegen ist es ein Wettbewerb. Und wenn man Teile anderer Hersteller außenvor lässt, gibt es nur so und so viel Vorteil den man sich mit Geld tatsächlich erkaufen kann.
     
    GestiefelterKöter und ImMortis gefällt das.
  19. Mazna

    Mazna Super-Moderator

    Um das Thema nochmal hochzuholen: Ich stelle auf jeden Fall meine Madhouse als Preis zur Verfügung, ansonsten schau ich beizeiten nochmal meine Bestände durch, gut möglich dass da noch was abfällt.
     
  20. Alpha Asample

    Alpha Asample Auf Blasted zuhause

    das gleiche gilt auch für mich, an wen soll ich das Zeug schicken?
     
  21. Jack Diesel

    Jack Diesel Auf Blasted zuhause

    noch an keinen. zudem wäre es doch sinnvoll, das dann direkt an den gewinner zu schicken.

    wie schon erwähnt, dieser thread dient nur zum nachfragen, was von der idee generell zu halten ist.
    noch ist kein MuBW ausgeschrieben.
     
    Rebound gefällt das.
  22. flatten_the_skyline

    flatten_the_skyline Super-Moderator

    Themenvorschlag: In the Ghetto
     
    cc-top und Rebound gefällt das.
  23. MolotovRocktail

    MolotovRocktail Erfahrener Modder

    Bitter erläutern sie, Herr Flatten.
    Ghetto im Sinne von BlingBling vergoldete AK oder im Sinne von Heißkleber und Ductape?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2016
    Mazna gefällt das.
  24. Lord of Xenos

    Lord of Xenos Super-Moderator

    "robbin people with a zip gun..." :D
     
  25. Rebound

    Rebound Auf Blasted zuhause

    Was der Einzelne darunter versteht bleibt ihm selbst überlassen würd ich sagen.
    :D
     
    Terin, Leetoh, cc-top und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen