Der "Das-bastel-ich-grad" Thread

Dieses Thema im Forum "Global Stickies" wurde erstellt von hoellenhamster, 13. Januar 2013.

  1. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

  2. Jetzt anmelden Die Community freut sich auf dich! Exklusive Features und Content warten.

  3. Nicht so richtig in diesem Fall...

    Es geht darum den Blaster künstlich schwächer zu machen. In diesem Fall durch einen zu langen Lauf.
     
  4. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    OK.
    Dann sollte man aber die Darts vorselektieren. Je länger die im Lauf sind, umso mehr machen sich die Unterschiede bemerkbar. Und die haben alle unterschiedliche Durchmesser.

    Bei Worker-Läufen spürt man den Unterschied in der Kraft, wenn man ein Paket frische Kurzdarts mit einem Stab durchstößt.
    Was zu schwer geht ist Ausschuß (schönes Wortspiel) :D
    Je nach Hersteller hab ich da bis zu 70% von.
     
  5. Void

    Void Auf Blasted zuhause

    Bitte.
    Von mir aus stelle ich den Server aber bitte.
     
  6. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Kommt halt drauf an, wofür man den Blaster einsetzen will. Für's Zielschießen ist der Aufwand sicher legitim - aber für Battles würde ich mich nicht hinsetzen und erst die Darts selektieren ... da würde ich eher mit Leistungsschwankungen leben oder einen anderen Weg suchen.
     
    Nixer gefällt das.
  7. Nixer

    Nixer Blasted Kenner

    Das is natürlich richtig. Es war nur leider irgendwann ca 50% Ausschuss und damit einfach zu viel. Außerdem auch nicht mit jedem Dart konstant. Mit nem entsprechend kürzeren Lauf kam dann auch die Konsistenz wieder zurück.
    Die einzelnen Ausreiser haben sich danach sehr in Grenzen gehalten.
    Ne optimale Lauflänge hängt also meiner Erfahrung nach auch von der verwendeten Feder ab.
     
    Rebound gefällt das.
  8. GrozaKon

    GrozaKon Benutzer

    die bessere Frage wäre "was bastel ich grade *nicht*." :D

    (klamotten und tragetuch liegen hinter mir bzw drinnen)
    [​IMG]

    "Threat first what blyads first!"
     
    Bo0m4n, SirScorp und Void gefällt das.
  9. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Auf Blasted zuhause

    sorry aber der muss sein: Konstanz =/= Konsistenz

    //klugscheissmodus off

    Welche Darts hast du denn verwendet? Ich hatte eine Charge Workerdarts (Gen2 glaube ich), bei denen die Hälfte einfach durch den Lauf durchgefallen ist und die andere saß fest drin... sowas ist dann irgendwie nicht brauchbar... wurde auch an anderer Stelle glaube ich ausführlicher dokumentiert.

    Aber auf jeden Fall hast du Recht, ein langer Lauf mit schwacher Feder macht natürlich wenig Sinn, da sind die Leistungsdifferenzen zwischen nem guten und nem miesen Dart dann relativ gering... die Darts mit nem gescheiten Durchmesser werden zu stark gebremst und die mit zu kleinem verlieren zu viel Druck.. da hast vielleicht noch ein paar dabei, wo die Balance zwischen Dichtheit und Reibung dann grad "perfekt" ist und schon sind die Messergebnisse völlig verstreut.

    Im Zweifel würde ich mich für die stärkere Feder mit kürzeren Lauf entscheiden und dann am vorderen Teil des Laufs mehrere Löcher bohren, damit der überschüssige Druck den Dart nicht beim Verlassen des Laufs ins Trudeln bringt.
    Ausserdem verhindert das, dass es den Dart womöglich zerreisst, sobald dieser nicht mehr durch den Lauf gegen den Druck geschützt ist. Hatte ich auch schon einige Male ^^
     
    medusa und Nixer gefällt das.
  10. Nixer

    Nixer Blasted Kenner

    Ja, war spät gestern :confused:

    Ich würd mich aber trotzdem jederzeit für eher eine schwächere Feder entscheiden. 1. Einfacher zu spannen und 2., und das is viel wichtiger, weniger Belastung auf allen Teilen.
    Den Lauf kürzen muss man sowieso.
     
  11. ImMortis

    ImMortis Auf Blasted zuhause

    Ich hab mich mal an meinen Poor-Man Vanguard Pusher für die Warburn gemacht... Wie mein Original aus 12x1mm und 10x1mm Alu-Rohr Stückchen zusammengesetzt und verklebt...
    Pusher.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2021
    Bo0m4n, TK99699, NIGHTHUNTER79 und 11 anderen gefällt das.
  12. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Das ist geil :O !
    Clever :) !
     
    NIGHTHUNTER79, ImMortis und Void gefällt das.
  13. medusa

    medusa Auf Blasted zuhause

    Das ist ziemlich genau die eine Hälfte der Funktionsbeschreibung eines SCAR. :D
     
    NIGHTHUNTER79, Crash Override und Rebound gefällt das.
  14. Joshi

    Joshi Erfahrener Benutzer

    Das wäre mal ne gute Idee... sowas würde mich auch in Sachen Plungertechnik interessieren. Also Oringfit, nutgröße usw. bei gedruckten und gedrehten...
     
    NIGHTHUNTER79 gefällt das.
  15. NIGHTHUNTER79

    NIGHTHUNTER79 Auf Blasted zuhause

    als ich das Ding am Sonntag in der Hand hatte, musste ich echt zweimal nachkucken, ob es nicht doch ein gedrehtes Teil ist ^^
     
    medusa, Rebound, DoggyBG und 2 anderen gefällt das.
  16. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...
    Die letzten Tage immer mal kleckerweise ein wenig weiter gemacht.

    Screenshot_20210917-085226_Gallery.jpg

    Screenshot_20210917-085139_Gallery.jpg

    Edit:
    Hab mir die files für den m203 gekauft....mal sehen ob man damit noch primen kann ;D

    Screenshot_20210919-122706_Gallery.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2021
    ShortLucky, Dominik, Blastaman und 12 anderen gefällt das.
  17. Moggih

    Moggih Auf Blasted zuhause

    Ich habe heute etwas getan, was ich in soundsovielen Jahren Dartblaster-Modding nie erwartet hätte.

    Ich habe einen Stockadapter und einen Barreladapter zusammengeklebt.

    1632063674739.jpg
    1632063674726.jpg 1632063674735.jpg

    Und es ist ja so geil! :wuhuu:

    Spoiler: 

    1632063674731.jpg

    Das Handling ist der Hammer! Nur 5 cm Draw und die Proportionen sind perfekt für CQB! Jetzt muss ich nur noch irgendwie Leistung in die Frontgun reinkriegen ;D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2021
    Bo0m4n, NIGHTHUNTER79, Valher und 28 anderen gefällt das.
  18. SirScorp

    SirScorp Administrator Mitarbeiter

    Das ist wirklich cool^^
     
  19. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Hahahahahahaha wie geil !
     
    Balthazar2026 gefällt das.
  20. DoggyBG

    DoggyBG Blasted Kenner

    So eine ähnliche Idee hatte ich tatsächlich auch als du diese Frontgun-Geschichte ausgerufen hast... Aber so ist es einfach noch viel cleverer gelöst ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2021
  21. GrozaKon

    GrozaKon Benutzer

    Da fällt einem 2 Nächte vor Con(P.a.W.) auf das man noch gar keinen doofen Hut für den Char hat.

    Tja dann mal ran an die Zahnseide.

    ps: wer errät was es vorher war kriegt en Keks oder so :D [​IMG]

    "Threat first what blyads first!"
     
  22. smells like foam

    smells like foam Blasted Kenner

    Ok, wtf?
    Ick glaub da hats mir meine geremixte stl verbuggt... 20210922_083121.jpg
     
    Bo0m4n und Void gefällt das.
  23. FetteWorst

    FetteWorst Auf Blasted zuhause

    Für welchen blaster ist das ?
     
    smells like foam gefällt das.
  24. smells like foam

    smells like foam Blasted Kenner

    Meinen Warburn Remix der Linerarkugellager benutzt^^
     
    Dominik gefällt das.
  25. ImMortis

    ImMortis Auf Blasted zuhause

    Das soll eigentlich so sein. Im Idealfall issses nur eine Layer, die gebrigdt wird. Dadurch kann man Stützmaterial darunter einsparen... Die Layer nach oben gerichtet entfernen^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2021
    smells like foam und Rebound gefällt das.
  26. smells like foam

    smells like foam Blasted Kenner

    Bei mir sinds irgendwas zwischen 5-7mm aber das ist auch nicht deine stl, sondern von mir geremixed, damit die alurohre besser supportet sind. Da hab ich wohl einfach nicht ganz sauber gearbeitet.
     
    ImMortis gefällt das.
  27. Frostdrache

    Frostdrache Auf Blasted zuhause

    Ich habe mich mal an die X-Shot Dinoserie gemacht und ein bisschen gemalt:

    20210922_183518.jpg

    Mir gefällt das Aussenherum recht gut. Rohre und Struktur laden sehr zum Bemalen ein.

    Edit:
    Und was mir auch auffällt ist, dass der Griff sehr gut passt.
    Leider ist dafür das Nachladen unnötig aufwändig. Durch die strukturierte Front bleiben nur etwa Dartbreite Aussparungen auf ca 4 Uhr und 8 Uhr der Trommelposition (von vorne geguckt rechts und links unten halt). Also muss ich also nach jedem Dart die Trommel drehen. Nicht so einfach.
    Dafür überzeugt die Leistung. Der Plunger sitzt fast luftdicht und trotz kleinerer Feder und kleinerer Tube kann der Blaster mit der TK-6 mithalten.

    Wenn sie jetzt noch einen Spannhebel wie die Hammershot hätte... hach...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2021
    Bo0m4n, NIGHTHUNTER79, TK99699 und 10 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen